Friedrich Konrad Hiller

Intro German jurist
A.K.A. Friedrich Conrad Hiller
Was Jurist Poet Lawyer Poet lawyer Writer Hymnwriter
From Germany
Type Law Literature Religion
Gender male
Birth 9 June 1651
Death 1726, Stuttgart, Germany (aged 74 years)
Star sign Gemini

Friedrich Konrad Hiller (* 9. Juni 1651 in Unteröwisheim; † 23. Januar 1726 in Stuttgart) war ein deutscher Jurist und evangelischer Kirchenlieddichter.

Leben

Der Sohn eines Pflegers studierte ab 1680 in Tübingen Rechtswissenschaft und wurde 1685 herzoglicher Kanzleiadvokat in Stuttgart. Während seiner häufigen Krankheiten dichtete er oft. 1711 veröffentlichte Friedrich Hiller eine Liedersammlung.

Werk

Im aktuellen Evangelischen Gesangbuch (EG) ist er mit einem Lied vertreten: Ich lobe dich von ganzer Seelen (EG 250) Er darf nicht mit dem evangelischen pietistischen Lieddichter Philipp Friedrich Hiller verwechselt werden, der über 1.000 Kirchenlieder dichtete.

Literatur

Theodor Schott: Hiller, Friedrich Conrad. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 12, Duncker & Humblot, Leipzig 1880, S. 419 f. Friedrich Wilhelm Bautz: Hiller, Friedrich Konrad. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Band 2, Bautz, Hamm 1990, ISBN 3-88309-032-8, Sp. 862–863. (Artikel/Artikelanfang im Internet-Archive)

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *