Heinz Gappmayr

Intro Austrian artist
A.K.A. Gappmayr
Was Author Writer Artist
From Austria
Type Arts Literature
Gender male
Birth 7 October 1925, Innsbruck, Austria
Death 20 April 2010, Innsbruck, Austria (aged 84 years)
Star sign Libra

Heinz Gappmayr (7 October 1925; Innsbruck – 20 April 2010; Innsbruck) was an Austrian artist who created works of visual poetry.

Publications

auswahl. Mit einem Nachwort von Markus Klammer. Folio Verlag, Wien, Bozen 2009. ISBN 978-3-85256-488-3. mit Werner Herbst: Echo. 21 Blätter in Kassette, Herbstpresse, Wien 2003. mit Siegfried S. Schmidt, Franzobel: Josef Linschinger. Zyklen / Cycles. Kunstuniversität Linz, Ritter Verlag, Klagenfurt 2003, ISBN 3-85415-247-7.

Literature

Dorothea van der Koelen: Opus Heinz Gappmayr. Werkverzeichnis der visuellen und theoretischen Texte, Band 1: 1961–1990. van der Koelen Verlag, Mainz 1990, ISBN 978-3-926663-91-7 Dorothea van der Koelen: Das Werk Heinz Gappmayrs. Darstellung und Analyse. Lit-Verlag, Münster 1994. Dorothea van der Koelen: Opus Heinz Gappmayr. Werkverzeichnis der visuellen und theoretischen Texte 1991–1996. Chorus-Verlag, Mainz/München 1997, ISBN 978-3-931876-15-9 Dorothea van der Koelen: Heinz Gappmayr. Wort – Zahl – Zeichen, monographischer Beitrag für »Künstler«. Kritisches Lexikon der Gegenwartskunst, Weltkunst und Bruckmann-Verlag, München 1999 Dorothea van der Koelen: Opus Heinz Gappmayr. Werkverzeichnis der visuellen und theoretischen Texte, Band 3: 1997–2004. Chorus-Verlag, Mainz 2005, ISBN 978-3-931876-56-2

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *