Robin Swinkels

Intro Dutch chess player
A.K.A. Свинкелс, Робин
Is Chess player
From Netherlands
Type Sports
Gender male
Birth 6 April 1989, Asten, Netherlands
Star sign Aries
Robin Swinkels 2011 beim Rhein-Neckar-Open in Deizisau
Verband Niederlande Niederlande
Geboren 6. April 1989Asten
Titel Internationaler Meister (2007)Großmeister (2009)
Aktuelle Elo‑Zahl 2508 (März 2020)
Beste Elo‑Zahl 2536 (Oktober 2013)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Robin Swinkels (* 6. April 1989 in Asten, Niederlande) ist ein niederländischer Schachspieler, der den Titel Großmeister trägt.

Karriere

Im Jahr 2007 erreichte Swinkels den Titel Internationaler Meister (IM), im Jahr 2009 folgte der Titel Großmeister (GM). Im Jahr 2008 konnte Swinkels das BPB Limburg Open gewinnen. Robin Swinkels trat in der Saison 2007/08 für den SC Remagen erstmals in der Schachbundesliga an. Für insgesamt fünf Spielzeiten spielte Swinkels für Remagen in der Bundesliga, ehe der Verein in der Saison 2011/12 aus der höchsten deutschen Spielklasse abstieg. Seit der Saison 2016/2017 steht Robin Swinkels bei DJK Aufwärts Aachen unter Vertrag. In fünf Partien erspielte er in der Saison 2016/17 1,5 Punkte. In den Niederlanden spielte er für den SMB Nijmegen sowie für den Schaakclub Utrecht, HMC Calder und LSG IntelliMagic. In Frankreich spielte er für den Club de Montpellier Echecs, in Belgien für den KSK 47 Eynatten. Die belgische Mannschaftsmeisterschaft gewann er in den Saisons 2009/10, 2010/11, 2013/14 und 2016/17. Swinkels nahm am European Club Cup 2008 sowie in den Jahren 2010 bis 2016 mit dem KSK 47 Eynatten, 2009 mit dem Schaakclub Utrecht teil. Swinkels studiert Ökonometrie an der Universität Tilburg.

Read More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *